Zertifizierung von Kopfschmerzzentren

///Zertifizierung von Kopfschmerzzentren
Zertifizierung von Kopfschmerzzentren 2017-06-01T13:37:42+00:00

Zertifizierung von Kopfschmerzzentren

Gemeinsam mit der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft bietet die LGA InterCert GmbH ein Zertifizierungsverfahren für Kopfschmerzzentren an. Angelehnt an die Klassifikations-Richtlinien von (Kopf-) Schmerzschwerpunktpraxen der International Association of Pain (IASP) und der European Headache Federation (EHF) werden in der Kopfschmerzversorgung drei Level definiert:

  • Die Kopfschmerzschwerpunktpraxis (Level 1),
  • die Kopfschmerzspezialambulanz (Level 2)
  • und das Kopfschmerzzentrum (Level 3).

Ziel der Zertifizierung ist es, zuverlässige Kriterien für die Strukturqualität in der Kopfschmerzversorgung zu definieren. Zudem wird die Qualität von Kopfschmerzzentren gefördert und in einem unabhängigen Zertifizierungsverfahren nachgewiesen sowie transparent nach außen dargelegt. Somit sind die Prozesse und Strukturen für die Behandlung von Patienten festgelegt und fachgesellschaftlich fundiert.

Patienten sollen umfassende Informationen erhalten und sicher sein können, dass in der zertifizierten Einrichtung eine fundierte Kopfschmerz- und Migränebehandlung erfolgt. Folglich werden mehr Patienten mit dem speziellen Krankheitsbild akquiriert.

Was passiert im Audit?

Das Zertifikat hat eine dreijährige Laufzeit und wird nicht jährlich überwacht. Nach Ablauf von drei Jahren erfolgt die Rezertifizierung. Der Kriterienkatalog wird regelmäßig unter Einbezug des Standardbeauftragten und dessen Vertretung im 3-jährlichen Turnus aktualisiert und überarbeitet.Bei Level 1 erfolgt eine Dokumentationsprüfung. Bei Level 2 und 3 erfolgt ein Audit im Sinne einer Strukturprüfung vor Ort. Diese beinhaltet beispielsweise Interviews vor Ort.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Vertrauen Sie auf LGA InterCert als einziger Anbieter für das Zertifizierungsverfahren von Kopfschmerzzentren. Sie haben Interesse an einer Zertifizierung? Laden Sie sich gern den Antrag für die Zertifizierung Ihres Kopfschmerzzentrums herunter.

Informationen zum Thema Zertifizierung von Kopfschmerzzentren

www.dmkg.de Website der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft