DEGEMED Zertifizierungsverfahren

degemedIn Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Rehabilitation DEGEMED bietet die LGA InterCert GmbH ein gemeinsames Zertifizierungsverfahren für stationäre Reha-Einrichtungen an, dass die Anforderungen der ISO 9001 und der DEGEMED-Qualitätsgrundsätze miteinander verbindet.

Außerdem bietet die LGA InterCert ebenfalls die folgenden Zertifizierungsverfahren an:

  • FVS/DEGEMED
  • Soziotherapie chronisch Kranker
  • Exzellente Patientenschulung

Der DEGEMED-Standard ist als Ergänzung für die Zertifizierung von Einrichtungen nach ISO 9001 gedacht und zwar nur gemeinsam mit dieser.

Das DEGEMED Zertifizierungsverfahren steht Mitgliedern und Nicht-Mitgliedern der DEGEMED zur Verfügung. Wir empfehlen Ihnen für weitere Informationen die Homepage der DEGEMED.

Das DEGEMED Qualitätsmanagement-Verfahren ist gemäß Vereinbarung § 20 Abs. 2a SGB IX von der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) anerkannt.

Bitte beachten Sie hierzu auch die BAR-Informationen zu den Anforderungen nach § 20.

Informationen zum Thema DEGEMED:

www.degemed.de Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation DEGEMED